Lebendiger Adventskalender

  • LEBENDIGER ADVENTSKALENDER 2021LA_2021_Teaser

    ganz modern in Hybridform

    01.12. - 24.12.2021, 18 Uhr

    Im letzten Jahr war die Premiere des virtuellen Lebendigen Adventskalenders ein Aufsehen erregendes Ereignis. Die vielfältigen Beiträge waren sehr unterhaltsam. Es war spannend was als nächstes kommen würde und das Schöne war, dass man sich die Filme sogar mehrmals anschauen konnte.

    Heuer möchten wir dennoch das Gefühl von Gemeinschaft weitertragen und uns wieder persönlich bei Gastgebern treffen. Wir werden ein Hygienekonzept erstellen um die gemeinsamen Abende Corona konform gestalten zu können und unterstützen die Gastgeber gerne bei der Einhaltung. Nach bewährtem Konzept trifft man sich am Abend um 18 Uhr bei Gastgebern in Pöcking und seinen Ortsteilen um gemeinsam den Advent zu feiern. Jeden Abend vom 01.12. bis zum 24.12. haben wir so die Möglichkeit für ein Innehalten und Zusammenkommen bei unterschiedlichen Gastgebern und besinnlicher Stimmung.

    Was wir uns dabei allerdings vorstellen können ist eine Hybridformat, sodass auch einige Tage mit virtuellen Beiträgen gefüllt werden können. Damit kommen auch Gastgeber zum Zuge, die lieber einen virtuellen Beitrag leisten möchten. Alles ist möglich – bringt euch ein und gestaltet mit uns den Lebendigen Adventskalender 2021.

    Anmeldung und Info bei Conny Kilgus, Tel. 08157-936369, cornelia.kilgus@stiftunguerpoecking.org

    Ganz nach dem Motto der Stiftung für Pöcking: Zusammenbringen. Helfen. Bewegen.

 

  • Lebendiger Adventskalender 2020 virtuellPlakat_LA_2020

    Die Durchführung unserer traditionellen Veranstaltung "Lebendiger Adventskalender" hatten wir unter dem Aspekt der Sicherheitsvorkehrungen im Corona-Jahr überdacht. Dabei kamen wir nach reiflicher Überlegung zu dem Entschluss, dass der Lebendige Adventskalender in der bisherigen Form im Jahr 2020 leider nicht stattfinden konnte. Auch wenn alles im Freien stattfinden würde, so war uns die hohe Teilnehmerzahl sowie die geltenden Abstands- und Hygieneregelungen doch Grund genug, davon Abstand zu nehmen.

    Deshalb haben wir uns etwas Neues einfallen lassen:
    Pöckings Virtueller Adventskalender

    Dieses neue Veranstaltungsformat brachte den Lebendigen Adventskalender zu jedem direkt nach Hause.

    TanzAnstatt gemeinsam mit ihren Gästen zu singen und sich zu unterhalten, hatten die 24 teilnehmenden Gastgeber ein 3- bis 6-minütiges Video gedreht. In diesem Video lasen die Gastgeber kurze Geschichten, sangen oder trugen Gedichte vor, sie gestalteten ein Adventsfenster, boten einen virtuellen Rundgang an oder musizierten.
    Die 24 Türchen waren voller Überraschungen mit tollen, wunderbaren Beiträgen.


    Ein herzliches Dankeschön an alle Gastgeber des Virtuellen Adventskalender 2020!

    Hier gehts zu den Rezepten die sich hinter den Türchen versteckten.

 

  • Lebendiger Adventskalender von 2010 bis 2019

    Jeden Abend im Advent treffen sich Pöckinger Bürger, bei unterschiedlichen Gastgebern, um gemeinsam eine besinnliche Zeit zu verbringen. Man trifft sich um 18 Uhr im Freien, hört Geschichten und Gedichte, öffnet ein Adventfenster, singt Lieder und kann sich bei einem Glas Punsch oder Weihnachtstee austauschen.

    Wenn Sie gerne als Gastgeber mit einem Video teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte jederzeit bei
    Cornelia Kilgus unter 08157-936369.

    Hier geht's zum Archiv, indem auch der Rückblick zum Adventskalender 2019 zu finden ist.

LA 2018_9LA 2018_16

LA 2018_18LA 2018_15

LA 2018_13LA 2018_12