Theater-Workshop

Die Theater-Bühne, die für manchen ein Sehnsuchtsort ist, hat auch bei uns in der Stiftung für Pöcking einen festen Platz.

Carola Kemme


Seit 2012 bieten wir mindestens einmal im Jahr, in Kooperation mit dem Eltern-Kind-Programm e.V. (EKP, www.ekp.de), einen Theater-Workshop für Kinder an.

Mit Schaupielerin und EKP Gruppenleiterin, Carola Bambas, finden die Kinder ihren Platz in der Theatergemeinschaft und auf der Bühne. Ihre Talente werden gefördert und ans Licht gebracht.

Carola Bambas war an verschiedenen Theatern in Deutschland engagiert. Aus dem Fernsehen kennt man sie u.a. durch „Soko 5113“ und „Rosenheim Cops“. Als Theaterpädagogin ist sie an verschiedenen Schulen im Münchener Raum tätig.

Theater-Stücke seit 2012:
2012 Dornröschen und Der Rattenfänger von Hameln
2013 Prinzessin auf der Erbse
2014 Ich bin Puck
2015 Alles (nur) Theater
2016 Die Vögel
2017 Dornröschen reloaded
2018 Wir sind Faust!
2019 Prinz & Bettelknabe (Osterferien)
2019 Aus der Ferne so nah - die digitale Welt! (Sommerferien)

Bis zum nächsten Mal also, wenn es 2020 in den Osterferien (Di. 14. - Sa. 19.04.2020) heißt: 
Vorhang auf und Bühne frei für Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren!

Anmeldung bei Conny Kilgus, cornelia.kilgus@stiftungfuerpoecking.org